2020 das Unjahr – Teil 2

Pff, die paar Fälle!" hörte man hin und wieder. Ein Fehler der sich rächen sollte. Wie brachte es zuletzt ein Politiker ungewollt komisch zum Ausdruck, "Wir haben nicht falsch gehandelt. Wir haben nur zu wenig gemacht!" Ah ja...

bvra – Es ist vollbracht

Nach monatelangen, offensichtlich Corona bedingten Querelen, ist es nun endlich so weit und der neue Verbraucherverband gibt offiziell sein Bestehen bekannt. Richtig gehört die Probleme der Gründung sind gegessen und e. V. bedeutet, was es bedeuten soll, (endlich) eingetragener Verein.

2020 das Unjahr Teil 1

...ich hatte einfach zu viel damit zu tun aus den gehamsterten Klopapierrollen mittig im Wohnzimmer einen Panikraum zu bauen. Natürlich mit Sichtluken und genügend Platz für all die Nudeln die ich aus einem nicht nachvollziehbaren Reflex ebenfalls in Massen gekauft hab.

Sonntagsgedanken…

Das aus diesem Auftrag resultierende Privileg von allen und jedem Kohle zu kassieren darf zumindest von Dampfern ob der oben zitierten politischen und wirtschaftlichen Unabhängigkeit infrage gestellt werden. Soweit ist mein "Gejammer" ja nicht wirklich neu.

Advent, Schadenfreude und Youtube…

DampferGEDDON ist da, die Welt geht unter! Reihenweise verschwinden Videos zum Thema Dampfen auf Youtube und damit auch aus dem kollektiven Gedächtnis der Blase. Schade allzumal. Aber es gibt Nachschub.

Welle um PayPal…

Für mich vollkommen erstaunlich, dass der VdEH nicht auf das naheliegendste verweist. Weg mit PayPal und andere Zahlungsdienstleister integrieren. Es gibt ja genug davon.

DGP verursacht Umdekoration beim DKFZ

Die Zeiten in denen das DKFZ unter Mons zumindest minimalen Support für die Harm Reduction der Dampfe leistete, scheinen nun endgültig (wieder) vorbei. Was auch nahelegt, wer für das Verschwinden der Quelle verantwortlich zeichnet (Schaller).

Warum uns EVALI nicht so schnell verlassen wird

In wirklich fast allen Anti-Dampf Publikationen liest man ihn, immer mal gern garniert mit den Todeszahlen in den USA. Dabei wird aber tunlichst vermieden auf die wahren Gründe einzugehen. Muss man ja nach der schleichenden Umdeutung auch gar nicht tun... EVALI forever, EVALI for all!

55 % aller Dampfer haben Lungen- oder Atemwegsbeschwerden?

55 % aller Dampfer haben Lungen- oder Atemwegsbeschwerden? Zumindest behauptet das Aponet in einem kürzlich erschienenen Artikel.

Wochenrückblick-Biden und die Dampfe

Die Mandarine im weißen Haus rollt von einem Wutanfall zum nächsten und wird sich wohl mit Gaffer Tape an den Resolute Desk kleistern um nicht aus dem Oval Office zu müssen.