Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten und besinnliche Feiertage, vielleicht auch mal ein paar Tage weit weg von all den Dampferproblemen. Zeit mit der Familie und/oder Freunden (soweit es möglich ist)

2020 das Unjahr Teil 3 und Dankeschön…

Wenn wir schon in den USA sind bleiben wir doch gleich da und erschrecken uns auf das köstlichste über den konstruierten Zusammenhang zwischen Mundtrockenheit und EVALI. In einer "Studie" die am 13. November 2020 auf der Jahrestagung der AHA (American Heart Association) auf der Tagesordnung stand wurde behauptet das

Hey ist Weihnachten – chillt mal….

Soll heißen das verbale "Schießen" aus der Hüfte, möglichst noch aus der Anonymität heraus ohne etwas ändern zu wollen (und zwar durch eigenen Einsatz), also meckern um des Meckerns willen kann man höchstens noch als Verriss, also als Diskussion die nicht auf eine Verbesserung des kritisierten Gegenstandes abzielt, sondern auf seine Vernichtung, bezeichnen.

2020 das Unjahr – Teil 2

Pff, die paar Fälle!" hörte man hin und wieder. Ein Fehler der sich rächen sollte. Wie brachte es zuletzt ein Politiker ungewollt komisch zum Ausdruck, "Wir haben nicht falsch gehandelt. Wir haben nur zu wenig gemacht!" Ah ja...

bvra – Es ist vollbracht

Nach monatelangen, offensichtlich Corona bedingten Querelen, ist es nun endlich so weit und der neue Verbraucherverband gibt offiziell sein Bestehen bekannt. Richtig gehört die Probleme der Gründung sind gegessen und e. V. bedeutet, was es bedeuten soll, (endlich) eingetragener Verein.

2020 das Unjahr Teil 1

...ich hatte einfach zu viel damit zu tun aus den gehamsterten Klopapierrollen mittig im Wohnzimmer einen Panikraum zu bauen. Natürlich mit Sichtluken und genügend Platz für all die Nudeln die ich aus einem nicht nachvollziehbaren Reflex ebenfalls in Massen gekauft hab.

Vapen, juulen, Shisha Was rauchen Jugendliche heute – Kölner Stadtanzeiger

Das klingt, so kurz vor Jahreswechsel erst mal recht interessant, insbesondere bei den jüngsten Entwicklungen in Wissenschaft und Medizin, wo sich doch nicht Wenige mittlerweile für die feste Etablierung der E-Zigarette zur Rauchentwöhnung im Sinne einer Harm-Reduction stark machen.

Sonntagsgedanken…

Das aus diesem Auftrag resultierende Privileg von allen und jedem Kohle zu kassieren darf zumindest von Dampfern ob der oben zitierten politischen und wirtschaftlichen Unabhängigkeit infrage gestellt werden. Soweit ist mein "Gejammer" ja nicht wirklich neu.

Advent, Schadenfreude und Youtube…

DampferGEDDON ist da, die Welt geht unter! Reihenweise verschwinden Videos zum Thema Dampfen auf Youtube und damit auch aus dem kollektiven Gedächtnis der Blase. Schade allzumal. Aber es gibt Nachschub.

Welle um PayPal…

Für mich vollkommen erstaunlich, dass der VdEH nicht auf das naheliegendste verweist. Weg mit PayPal und andere Zahlungsdienstleister integrieren. Es gibt ja genug davon.